DIY Stillkissen nähen – Kostenloses Schnittmuster

Schon während der Schwangerschaft kann das Stillkissen ein treuer Begleiter sein. Es kommt die Zeit, in der der Bauch ordentlich an Größe zu nimmt und Frau keine Position mehr findet in der Sie gemütlich liegen kann. Hier kann das Stillkissen auch jetzt schon helfen. Beim Stillen können es sich Mama und Baby mit dem Stillkissen zur Unterstützung gemütlich machen. Kein Babynest / Nestchen zur Hand? Dann Nutze doch einfach vorerst das Stillkissen damit dein Baby nirgends runter kullert. Wie du ein Babynest / Nestchen machen kannst findest du hier: http://www.stilweg.de/diy-babynest-nestchen/

Material:

  • Stoff:
    • Bezug: weicher Stoff, Jersey: 1,80 m x 1,40 m
    • Innenkissen: weiche, (nicht) elastische Baumwollstoffe: 1,80 m x 1,40 m
  • Füllmaterial: Mikroperlen – ca. 35 bis 30 Liter*
  • Stoffklemmen / Stecknadeln
  • Schneiderkreide / Zauberstifte
  • Faden
  • Stoffschere / Rollschneider /. Schneideunterlage
  • Nähmaschine / Overlock / Nähnadeln

Stillkissen-Stilweg

Zuschnitt:

Schnittmuster zum Download:  Schnittmuster-Stillkissen-Stilweg.pdf (671 Downloads)

Nahtzugaben: 1,5 cm

Vorbereitung:

Stoffe nach Herstelleranleitung waschen und nach Bedarf bügeln

Anleitung

Schritt 1:

Innenkissen rechts auf rechts legen und rundum mit einem geraden Steppstich oder der Overlock bis auf ein Füllloch mit ca. 5 cm schließen

Mit Füllmaterial befüllen und Füllloch mit einem geraden Stich oder der Overlock schließen

Tipp: Mikroperlen sind zwar anschmiegsam aber zum Befüllen ein absoluter Horror. Verwende ein Füllrohr und füll nicht zu viel in das Stillkissen. Falls was daneben geht, mit dem Staubsauger aufsaugen. Pass auf, dass du nicht zu viel einsaugst, sonst läuft dein Staubsaugerbeutel über und du hast eine riesen Sauerei im und um den Staubsauger – das ist mir leider passiert.

Schritt 2:

Überzug:

Kurzes und langes Stoffstück an Markierung einschlagen und mit Klett und Flauschband feststecken Mit einem geraden Stich absteppen – genaue Anleitung im Video

Schritt 3:

Kurzes und langes Stoffstück Kletten und rechts auf rechts auf das zweite Teil aus Oberstoff stecken und mit einem geraden Stich rundum absteppen

Am Klettband die Naht durch vor und zurück nähen verstärken

Ich freue mich, wenn ihr das Stillkissen mit eurer Stoffwahl näht und das Ergebnis auf Instagram mit #Stilweg zeigt oder mich auf Facebook verlinkt.

Um keine Beiträge mehr zu verpassen, abonniert gerne meinen YouTube-Kanal oder folgt mir auf Facebook oder Instagram.

Viel Spaß beim Nähen!

Stillkissen-Stilweg

*Links zum Material:

Füllmaterial Mikroperlen : https://amzn.to/2sO9t1I

*Wenn du die Amazon-Links verwendest, unterstützt du mich und zahlst natürlich den gleichen Preis. Ich bekomme eine Provision, die ansonsten an Amazon gehen würde.

6 Gedanken zu „DIY Stillkissen nähen – Kostenloses Schnittmuster

  1. Danke für die tolle Anleitung. Ich freue mich schon auf meine eigenen Versuche und vorallem auf das Ergebnis.
    Eine Frage habe ich nur: Wie kommen die Stoffmaße von 1,80 × 1,40m zustande?
    Liebe Grüße,
    Sabrina

    1. Hallo Sabrina,
      vielen lieben Dank für deine Rückmeldung, das freut mich sehr.
      Das Stoffmaß 1,80 kommt durch die Öffnung des Bezuges damit genug Stoff hierfür vorhanden ist. 1,40m breit liegt normalerweise der Stoff, wenn man ihn im Fachmarkt kauft.
      Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen…?!?
      Falls du noch Fragen hast, gerne nochmal melden.
      Liebe Grüße
      Sarah

  2. Liebe Sarah,
    kann man das Stillkissen auch aus Musselin nähen? Wenn ja, was muss man beachten?
    Liebe Grüße,
    Sigrid

    1. Liebe Sigrid,
      ich würde dir empfehlen das Innenkissen aus einem etwas festeren Stoff zu nähen. Für den Überzug geht Musselin sicherlich… allerdings wird es bestimmt nicht so leicht und schnell zu nähen sein. Wasche diesen vor der Verarbeitung auf jeden Fall, da er gerne eingeht und verwende einen etwas größeren Stich da die Bindung von Musselin locker ist. Verringere evtl den Nähfußdruck oder verwende einen Obertransporteur.
      Hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen. Falls du noch fragen hast, melde dich gerne nochmal bei mir.
      Liebe Grüße und viel Spaß beim Nähen!
      Sarah

      1. Liebe Sarah,
        danke für deine Antwort!
        Kann ich den Oberstoff auch einfach mit der Overlock zusammennähen? Oder gibt es etwas das dagegen spricht?
        Liebe Grüße,
        Sigrid

        1. Liebe Sigrid, bitte entschuldige vielmals meine späte Antwort.
          Den Oberstoff kannst du, bis auf den Klettverschluss, auch komplett mit der Overlock nähen.
          Liebe Grüße
          Sarah

Schreibe einen Kommentar