XXL Shopper nähen / DIY Tasche nähen – Kostenlose Nähanleitung

Taschen kann man nie genug haben. Umso besser, wenn du sie dir schnell und einfach selber nähen kannst. Diese XXL Shopper sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch ein echt stabiles Raumwunder. Somit ist sie für den Strandbesuch oder deinen nächsten Shoppingtrip bestens geeignet.

Mein kostenloses DIY-Tutorial erklärt dir Schritt für Schritt, wie du zu einem tollen Endergebnis kommst und ist damit auch von Näh-Neulingen zu meistern.

XXL Shopper Innentasche

Material (für eine Taschengröße von 50x40x15 cm)

  • Stoff: Wachstuch / anderer fester, wasserabweisender Stoff    
  • Stoffmenge: 0,80m Länge bei 1,40m Breite
  • Stoff: Futterstoff
  • Stoffmenge: 0,45m Länge bei 1,40m Breite
  • Ca. 5 m Nahtband (30 mm breit)
  • 5 cm Ripsband
  • 3 m Gurtband (30-40 mm)
  • Schneiderkreide / Zauberstifte / Stift
  • Faden
  • Stoffschere / Stoffschneider
  • Schneideunterlage
  • Stecknadeln / Stoffklemmen
  • Fingerhut
  • Nähmaschine / Nähnadeln
  • Reißverschluss (25 cm)

 

Zuschnitt: Schemazeichnung

Oberstoff

XXL Shopper_Oberstoff_Schemazeichnung

Futterstoff

XXL Shopper_Futter_Schemazeichnung

Nahtzugaben: 1 cm bis auf an oberer Kante (siehe Schemazeichnung)

Material-Shopper

Vorbereitung:

1x Lasche aus 5 cm Ripsband in der Mitte falten, Offene Kante versäubern

2x Gurtband mit je 1,5 m zuschneiden

Nahtband zur Hälfte bügeln

XXL Shopper Außentasche

Anleitung:

Schritt 1:

Gurtbänder auf die rechten (schönen) Stoffseiten auf Vorder- und Rückenteil stecken (Markierungslinie A)

An den unteren Kanten etwas Gurtband überstehen lassen

Auf der Innenseite auf Höhe der Markierung B Stoffreste zur Verstärkung anbringen, damit diese nicht ausreißen

Schritt 2:

Gurtband kantig absteppen und auf Höhe der angebrachten Verstärkungen (Markierung B), von außen, mit überkreuzten Nähten sichern. (Siehe Schemazeichnung)

Schritt 3:

Nahtzugabe an Außentasche auf 0,5 cm zurückschneiden

Außentasche mit Nahtband ringsum einfassen

Lasche an Außentaschenöffnung mittig positionieren (Markierung C) und im Nahtschatten des Nahtbandes feststeppen

Schritt 4:

Außentasche auf Vorderteil, analog Schemazeichnung, positionieren und im Nahtschatten des Nahtbandes feststeppen

Schritt 5:

Boden an Seitenteile links auf links stecken und feststeppen

Schritt 6:

Vorder- und Rückteil rechts auf rechts an den Boden nähen, hierbei das noch Überstehende Gurtband mit einfassen

Schritt 7:

Nahtzugaben an den Ecken im 45° Winkel einschneiden

Schritt 8:

Seitennähte links auf links stecken und absteppen

TIPP:

Teflonbeschichteten Nähfuß verwenden

Nähfuß ohne Teflon: Wachstuch stellenweise aneinander Steppen/Heften um die Kanten zu fixieren. Teile zusammen mit Nahtband einfassen.

Schritt 9:

Nahtband auf offene seitliche Kanten stecken und Kantig absteppen

Schritt 10:

Innentasche nähen

Nahtzugaben ringsum auf die linke Seite bügeln

Reißverschluss entlang Reißverschlusslinie (siehe Schemazeichnung) einnähen und schließen

Innentasche, analog Schemazeichnung, auf das hintere Futterteil stecken und ringsum feststeppen

Trennnaht Innentasche steppen – Positionierung siehe Schemazeichnung

Schritt 11:

Futter nähen

Vorder- und Rückteil rechts auf rechts auf Seitenteil/Boden stecken und absteppen

Schritt 12:

Futter links auf links, passgleich, in Tasche stecken und an der oberen Kante feststecken und knappkantig absteppen

Schritt 13:

Nahtband auf die offenen oberen Kanten stecken und kantig absteppen

Fertig!

Was sagt ihr zu der Tasche?

Über euren Kommentar freue ich mich sehr. Macht auch ein Foto eurer fertigen Tasche und verlinkt mich mit #Stilweg auf Instagram oder auf Facebook.

Um keine Beiträge mehr zu verpassen, abonniert gerne meinen YouTube-Kanal oder folgt mir auf Facebook oder Instagram.

Viel Spaß beim Nachnähen!

4 Gedanken zu „XXL Shopper nähen / DIY Tasche nähen – Kostenlose Nähanleitung

Schreibe einen Kommentar