DIY geflochtene Bettschlange nähen – kostenlose Schnittanleitung

Gemütlichkeit spielt nicht nur für uns Erwachsene eine große Rolle. Auch für Kinder / Babys spielt das eine große Rolle. Da unser Beistellbett schon seit geraumer Zeit aussortiert wurde, kam ein neues großes Kinder Bett. In diesem versinkt der kleine Wurm aber sprichwörtlich. Derzeit opfere ich mein geliebtes Stillkissen und umrande damit zum Teil das Bett. Die Lösung hierfür ist, eine geflochtene Bettschlange nähen. Wie üblich gibt es den Schnitt und auch die Anleitung kostenlos auf meinem Blog.

Falls dir meine Ideen und Schnitte gefallen und du mir noch nicht folgen solltest, ab ans Handy, Tablet oder PC und abonniere meine Social-Media-Kanäle. Ich freu mich auf dich!

Bettschlange nähen
Bettschlange nähen

Material:

  • Stoff: Stoff mit Stretch z.B. Baumwoll Jersey, Sweat
  • Stoffmenge:
  • Stoff 1: 100 cm lang x 140 cm breit
  • Stoff 2: 50 cm lang x 140 cm breit
  • Füllwatte:1 bis 1,5 kg
  • Maßband / Schneiderwinkel oder Lineal
  • Schneiderkreide oder Zauberstifte
  • Stecknadeln / Stoffklammern (Wonder Clips)
  • Rollschneider, Stoffschere / Schneideunterlage
  • Faden
  • Nähmaschine / Overlock / Nähnadeln
Bettschlange nähen
Bettschlange nähen

Nahtzugabe:

0,5 cm, im Schnitt enthalten.

Vorbereitung:

Stoff nach Herstelleranleitung waschen.

Bettschlange nähen
Bettschlange nähen

Anleitung

geflochtene Bettschlange nähen

Schritt 1:

Zuschnitt

Stoff 1: Stoff in 4 gleich Große, 25 cm breit x 140 cm lange, Streifen schneiden.

An einem der 4 Streifen, einen kleinen Streifen von 9 cm x 25 cm abschneiden und halbieren. Es wird nur eine Hälfte benötigt. Daraus wird nun ein Kreis geschnitten: Stoffteil nun zwei Mal zur Hälfte falten. Von dem Falz, Markierungen von 4,5 cm bis zum anderen Falz mit einem Maßband setzen und ausschneiden.

Stoff 2: Stoff in 2 gleich Große, 0,25 m breite x 1,40 m lange, Streifen schneiden.

An einem der 2 Streifen, einen kleinen Streifen von 9 cm x 25 cm abschneiden und halbieren. Es wird nur eine Hälfte benötigt. Daraus wird nun ein Kreis geschnitten: Stoffteil nun zwei Mal zur Hälfte falten. Von dem Falz, Markierungen von 4,5 cm bis zum anderen Falz mit einem Maßband setzen und ausschneiden.

Schritt 2:

Streifen zusammennähen

Stoff 1: Stoffstreifen, der Länge nach, rechts auf rechts aufeinanderlegen, die kurzen Seiten feststecken und mit einem Stretchstich und 0,5 cm Nahtzugabe zusammennähen.

Stoff 2: Stoffstreifen, der Länge nach, rechts auf rechts aufeinanderlegen, die kurzen Seiten feststecken und mit einem Stretchstich und 0,5 cm Nahtzugabe zusammennähen. Stoff 1 und Stoff 2 der Länge nach, rechts auf rechts aufeinanderlegen, die kurzen Seiten feststecken und mit einem Stretchstich und 0,5 cm Nahtzugabe zusammennähen.

Bettschlange nähen
Bettschlange nähen

Schritt 3:

Schlauch nähen

Stoffbahn der Länge nach hinlegen und die langen Kanten, rechts auf rechts, aufeinanderlegen und mit einem Stretchstich und 0,5 cm Nahtzugabe zusammennähen. Zum Stopfen werden 2 bis 3 Öffnungen entlang der Naht benötigt. Ich habe eine nach den ersten beiden Bahnen, eine nach weiteren 2 Bahnen und eine Wendeöffnung zum nähen des 2. Stoffkreises von 10 cm kurz vor einem der Enden offengelassen.

Schritt 4:

Stoffkreis 1 einnähen

Stoff 1: Stoffkreis auf den passenden Stoff, rechts auf rechts, legen, feststecken und mit einem Stretchstich und 0,5 cm Nahtzugabe zusammennähen. Stoffschlange, bis auf das letzte Drittel, auf rechts wenden.

Bettschlange nähen
Bettschlange nähen

Schritt 5:

Schlange befüllen

Beginnend am geschlossenen Ende, Füllwatte einfüllen. Menge Füllwatte: Der Stoff sollte sich nicht zu sehr unter der Watte dehnen.

Ich habe ca. 1,2 kg Füllwatte verwendet.

In das letzte Drittel der Schlange während des Wendens, die Füllwatte in die Schlange stopfen bis diese, bis zur Wendeöffnung, gefüllt ist.

Schritt 6:

Stoffkreis 2 einnähen

Stoff 2: Offenes Ende der Schlange durch die Wendeöffnung ziehen.

Stoffkreis auf den passenden Stoff, rechts auf rechts, legen, feststecken und mit einem Stretchstich und 0,5 cm Nahtzugabe zusammennähen. Ende wieder durch Wendeöffnung ziehen und Füllwatte gleichmäßig verteilen.

Bettschlange nähen
Bettschlange nähen

Schritt 6:

Wendeöffnung schließen

Nahtzugabe an der Wendeöffnung nach innen legen. Wendeöffnung mit einem Matratzen- oder Leiterstich schließen.

Schritt 7:

Bettschlange flechten

Bettschlange auf eine große Fläche legen. Das Ende der Schlange aus Stoff 1 trifft auf die Naht wo Stoff 1 mit Stoff 2 verbunden ist. Ende von Stoff 2 trifft auf die Mitte von Stoff 1.

Somit liegen 3 Strange auf der Fläche. Diese werden nun geflochten. Die jeweiligen Enden durch die Endschlaufe gezogen.

Tipp:

Enden an Schlaufen mit ein paar Stichen befestigen, damit diese nicht mehr herausrutschen können.

Fertig!

Bettschlange nähen
Bettschlange nähen

Ich freue mich, wenn du die geflochtene Bettschlange mit deiner Stoffwahl nähst und das Ergebnis auf deinen Social Media Kanälen zeigst und mich darauf verlinkst.

Viel Spaß beim geflochtene Bettschlange nähen.

Bettschlange nähen
Bettschlange nähen

3 Gedanken zu „DIY geflochtene Bettschlange nähen – kostenlose Schnittanleitung

  1. Hi
    So eine tolle Bettschlange ich hätte noch eine Frage wenn ich eine bettschlange von 4,20 benötige .. wie viel Stoff brauche ich da ? Wär supa nett wenn sie mir dazu helfen könnten.
    Vielen Dank Schonmal
    Liebe Grüße
    Christina

    1. Hallo Christina, vielen lieben Dank! Freut mich sehr, dass sie dir gefällt.
      Habe gerade unsere Bettschlange nachgemessen und sie ist ca. 2,60m lang.
      Hier meine Überlegung um auf deine 4,20 m zu kommen:
      Wenn du in der einen Farbe 2 Bahnen mehr und in der anderen 1 Bahn mehr dazu nähst wird die Schlange in geflochtenem Zustand ca. 3,90 m lang. Da du 30 cm mehr brauchst, würde ich dir Vorschlagen nochmals 2 Bahnen mit je 50 cm in der einen Farbe und 1 Bahn mit 50 cm länge in der anderen Farbe hinzu zu geben.
      Somit brauchst du:
      Farbe 1: 1,75 m x 1,40m (6 Bahnen mit 1,40 m x 0,25m und 1 Bahn mit 0,50 m x 0,25 m)
      Farbe 2: 1m x 1,40 m (4 Bahnen mit 1,40 m x 0,25m und 1 Bahn mit 0,50 m x 0,25 m)
      Da ich die Bettschlange in deiner Länge nicht genäht habe, sind dies annahmen, die ich auf Basis von meiner Schlange getroffen habe. Somit ohne gewähr. 😉
      Hoffe die Bettschlange bekommt so die gewünschten Maße. Würde mich auf jeden Fall über dein Feedback freuen, wenn du sie fertig genäht hast.
      Falls du noch Fragen hast, gerne nochmal melden.
      Liebe Grüße
      Sarah

  2. Vielen lieben Dank
    Das sind so tolle Angaben ich werde mich auf jedenfall dazu melden wenn ich fertig damit bin… danke für die schnelle Antwort
    Liebe Grüße
    Christina

Schreibe einen Kommentar