Lässige Hose mit Gummizug nähen

Nähanleitung Hose Schnitt 102 Stilweg

Zu dieser wunderschönen und absolut stylischen Hose stelle ich euch den Schnitt inkl. Anleitung wieder KOSTENLOS zur Verfügung, damit ihr diese Hose nähen könnt. Durch den Bund in der Taille mit den zwei eingezogenen Gummibändern hat sie einen perfekten Sitz und versteckt das ein oder andere ungewollte Pölsterchen. Ich trage die Hose gerne mit einem T-Shirt oder Longsleeve lässig in die Hose gesteckt. Ein kuscheliger Pulli wird an den kalten Tagen die perfekte Ergänzung sein – hier ist auch schon ein toller Schnitt in Planung.

Wie du diese Hose und auch andere selbst gemachte Kleidung, die du auf meinem Kanal findest, stylst zeige ich dir gerne auf Facebook oder Instagram. Falls du mir also noch nicht folgen solltest, ab ans Handy, Tablet oder PC und abonniere meine Social-Media-Kanäle. Ich freu mich auf dich!

Material:

  • Stoff: leichte, weich fallende Stoffe
  • Stoffmenge:
    • breite:1,40m;
    • länge: 2m
  • Gummiband 2 cm breit, länge: Gr 36-40: 85 cm; Gr. 42: 90cm; Gr. 44: 95 cm; Gr.46-48: 100 cm; Gr. 50: 105; Gr. 52-54: 110 cm
  • Faden / Garn
  • Stecknadeln / Stoffklammern (Wonder Clips)
  • Maßband / Schneiderwinkel oder Lineal
  • Rollschneider, Stoffschere / Schneideunterlage
  • Schneiderkreide / Zauberstifte
  • Nähmaschine / Overlock / Nähnadeln
Material Stilweg Hose 102
Material Stilweg Hose 102

Nahtzugabe:

  • Seitennähte: 1 cm
  • Saumzugabe: 4 cm

Schnitt:

Vorbereitung:

Stoff nach Herstelleranleitung waschen

1 Stilweg Hose 102
Stilweg Hose 102

Anleitung

Hose nähen

Schritt 1:

Seitennähte und innere Beinnähte

Vorder- und Rückteil je rechts auf rechts aufeinanderlegen, Seitennähte und innere Bein-/Hosennähte fixieren und absteppen. Nahtzugaben gemeinsam versäubern und in das Hinterteil bügeln.

Schritt 2:

Hosenbeine

Hosenbeine, rechts auf rechts, ineinander Legen – Mittelnaht von Hintere Mitte bis Vordere Mitte fixieren und absteppen. Hierbei darauf achten, dass sich die inneren Bein-/Hosennähte treffen.

Schritt 3:

Bund

Bund, rechts auf rechts, aufeinanderlegen, (hintere Mitte) feststecken und absteppen. Den daraus entstandenen Loop der Länge nach zur Mitte falten, bügeln und wieder aufklappen. Eine der Kanten versäubern.

Schritt 4:

Bund annähen

Bund mit der nicht versäuberten Seite, rechts auf rechts, auf die Bundkante an der Hose stecken und absteppen. Darauf achten, dass die Naht in der hinteren Mitte exakt aufeinander liegt. Nahtzugabe in den Bund bügeln.

Bund entlang der Bügelfalz wieder nach innen einschlagen, entlang der Naht feststecken und von rechts, entlang der Ansatznaht (Nahtverdeckt) absteppen. Zum Einziehen der Gummibänder eine Öffnung von ca. 8 cm an einer der Seitennähte offenlassen.

Bahnen Gummiband Stilweg Hose 102
Bahnen Gummiband Stilweg Hose 102

Schritt 5:

Bahnen für Gummiband

Von rechts, gemessen von der Ansatznaht, mit einem Abstand von 2,5 cm den Bund rundum absteppen, ebenfalls auf gleicher Höhe wie zuvor, eine Öffnung von ca. 8 cm offenlassen.

Das gleiche noch einmal für das 2. Gummiband wiederholen.

Schritt 6:

Gummiband

Taillenweite messen und mal 0,8 nehmen. Diese Weite am Gummiband markieren und mit ein paar cm mehr (als Puffer) abschneiden.

Gummiband mit einer Sicherheitsnadel in die Tunnel einziehen. Beginnend bei der oberen Bahn. Beim Durchziehen darauf achten, dass sich das Gummiband nicht verdreht. Mit der Sicherheitsnadel an der eingezeichneten Linie feststecken und Hose anprobieren ob einem die Weite des Gummibandes bequem ist. Falls nicht, nochmals etwas anpassen. Dann die Enden des jeweiligen Gummibands übereinanderlegen, mit ca. 1cm Überlappung, und feststeppen. Überstehende Enden der Gummibänder kurzen.

Schritt 7:

Öffnungen schließen.

Um die jeweiligen Öffnungen zu schließen, Mehrweite des Stoffes ins Vorder- und Rückteil ziehen. Öffnungen mit einem geraden Stich schließen. Bundöffnung ebenfalls, Nahtverdeckt, schließen. 

Weite gleichmäßig entlang der Gummibänder verteilen.

Schritt 8:

Hosensaum

Hosensaum auf die gewünschte Länge zzgl. 4 cm Saum kürzen, nach innen Bügeln, fixieren und absteppen.

Saum Stilweg Hose 102
Saum Stilweg Hose 102

Fertig ist die neue Stilweg Hose!

Ich freue mich, wenn du diese Stilweg Hose mit deiner Stoffwahl nähst und das Ergebnis auf Instagram mit #Stilweg zeigst oder mich auf Facebook verlinkst.

Viel Spaß beim Nähen und tragen dieser bequemen und stylischen Hose.

Stilweg Hose 102
Stilweg Hose 102

*Links zum Material:  

*Wenn du die Amazon-Links verwendest, unterstützt du mich und zahlst natürlich den gleichen Preis. Ich bekomme eine Provision, die ansonsten an Amazon gehen würde.

2 Gedanken zu „Lässige Hose mit Gummizug nähen

  1. Die Hose sieht toll aus. Danke für die gute Beschreibung.
    Frage: Kann man auch dickere Stoffe verwenden? Faellt sie dann auch so schön? Danke im voraus für die Antwort.

    1. Hallo Susanne, vielen lieben Dank, das freut mich sehr.
      Wenn du dickere Stoffe verwendest, wird der Fall definitiv anders sein. Wie genau, kann ich dir leider nicht sagen. Evtl. könnte es mit einem etwas dickeren Stoff klappen, der dennoch einen weichen Fall hat.
      An was für einen Stoff hast du denn gedacht?
      Ich habe jetzt im Herbst und Winter eine „rutschige“ Strumpfhose darunter, damit ich sie trotzdem tragen kann.
      Liebe Grüße
      Sarah

Schreibe einen Kommentar